OE8 wieder auf der Freizeitmesse 2017 in Klagenfurt

  •   Öffentlichkeitsarbeit Alle Verbände OE8

OE8 wieder auf der Freizeitmesse 2017 in Klagenfurt

Schulklasse beim Ausfüllen der Fragen zum Gewinnspiel

Auch heuer wieder war der Landesverband Kärnten auf der Freizeitmesse vom 7.-9. April 2017 in Klagenfurt vertreten. Michi OE8MVG und Hartwig OE8GGK wurden durch Fritz OE8NDR, Sonja OE8YSQ, Robert OE8RVK, Kevin OE8KKM und Wolfgang OE8AWO tatkräftig unterstützt.

 

/shared/.content/.galleries/Bilder-News-und-Veranstaltungen/oe8_freizeitmesse_2017_freude.JPG

So konnten doch einigen Interessierten Auskunft gegeben werden. Dabei geholfen hat auch ein Gewinnspiel, das durch die Mithilfe der HTL1 Lastenstrasse durchgeführt werden konnte und bei dem man einen Raspberry Pi, eine Smartwatch, ein Digitales Multimeter, einen Bluetooth Lautsprecher oder die Teilnahme an einem der nächsten Amateurfunkkurse gewinnen konnte. Und der Aufbau einer Inverted-V-Antenne am Dach der Messehalle unter Verwendung eines ICom IC-7300 ermöglichten einige Verbindungen nach D und I, um den Anwesenden den Amateurfunk auch praktisch vorzuführen.

 

Ich hoffe, dass wir auch im nächsten Jahr unter sehr günstigen Bedingungen der Messeleitung und unter Mithilfe aller Ortsstellen bei der Freizeitmesse 2018 vertreten werden sein können.

 

73 de OE8BCK Christof

 

Im Scheinwerfer


Auf der HAMRADIO 2017 konnten wir das erste Mal das Highspeed Datenmodem für das 70cm Band HRD70 sehen. HRD70 ist für schnelle Datenverbindungen (bis 1 Mbit) über lange Distanzen entwickelt. Neben der nur für Software-Entwickler produzierten Platine uHRD70 mit max. 100 mW wird es ab 1. Halbjahr 2018 eine 2W und später auch eine 10W Version geben. Damit sollte mit der 33 dBm Version, welche auch zur Signalselektion ein SAW-Filter mit auf der Platine hat, auch größere Reichweiten mit geeigneten Richtantennen erzielt werden. Das TDMA/TDD Protokoll-Verfahren erlaubt es auch mehrere Userzugänge auf einem Accesspoint zu betreiben. Das offene Konzept wird es auch über APIs ermöglichen dass dieses Modem in weitere Anwendungen integriert wird. Auch die Hardware wird unter Open-Source Lizenz entwickelt. Um die Entwicklung zu mitzuverfolgen gibt es weitere Informationen auf http://www.hrd70.com/. Alex OE1VQS und Stefan OE1SCB werden Projekt Milestones auf dieser Homepage festhalten.

OE3KYS, OM Karl, von PRO Niederösterreich für sein Engagement im Bereich Notfunk ausgezeichnet

12. Mai 2017 18:43

OE3KYS (OM Karl Speckmayr) wurde für sein ehrenamtliches, freiwilliges und gesellschaftliches Engagement im Bereich INNOVATION IM EHRENAMT für seine Leitung des Not- und Katastrophenfunkreferates durch "PRO Niederösterreich" mit einem Sonderpreis ausgezeichnet.

Weiterlesen

Karte der österreichischen Umsetzer auf Google Maps

8. November 2016 11:07

Erst vor kurzer Zeit haben wir hier darüber berichtet, dass es eine Karte der slowenischen Umsetzer auf Goggle Maps gibt - nun hat OM Christian, OE3CQB, die selbe Idee für die österreichischen ...

Weiterlesen