Amateurfunktreffen - Fieldday #4 Frutten

  • 03.06.17 09:00 - 03.06.17 17:00
  •   ARDF Bewerb Flohmarkt Öffentlichkeitsarbeit Treffen Alle Verbände OE6

Amateurfunktreffen, Fieldday #4 beim Aussichtsturm Frutten, Südost-Steiermark

 Samstag 03 Juni 2017  von 09:00 - 17:00 Uhr

 ÖVSV Ortsstelle Feldbach, ADL610 und CW-Schule Graz laden herzlich ein!

 Programm

  • von der Spitze des 40m hohen Mastes wird eine FD4 Antenne gespannt und steht den Besuchern, an einer leistungsfähigen KW-Station zur Verfügung
  • Frutten liegt im WFF (World Flora Fauna) Gebiet (OEFF0155) - PileUps an der Station sind garantiert
  • Ein Technik-Flohmarkt ist fixer Bestandteil, auch Firmen sind eingeladen ihre Funkgeräte, Antennen und Zubehör zu präsentieren und zum Kauf anzubieten
  • 10:30 Briefing für die 2m Fuchsjagd, Start um 11:00. Die feierliche Siegerehrung ist für etwa 15:00 Uhr geplant. Sachpreise für die Fuchsjäger kommen vom OV610. Teilnehmer aus allen Bundesländern und auch von unseren südlichen Nachbarn werden erwartet. Nach Voranmeldung (unter: peilen@oevsv.at) gibt es Leihpeiler und entsprechende Einschulungen. Für Newcomer und Jugendliche gibt es von einem erfahrenen Fuchsjäger eine Führung durch den Bewerb ohne jeden Leistungsdruck
  • SOTA Interessenten können zum nahen Stradner Kogel, OE/ST-308 wandern und von dort Betrieb machen.  Weitere SOTA Summits, auch in Slowenien, befinden sich in unmittelbarer Nähe
  • Der Infostand des ÖVSV bietet Informationen für Amateurfunk-Interessierte und Mitgliederservice.
  • Digitalfunkbetrieb, OM Johann, OE6POD, wird Funkbetrieb in allen bekannten Digi

     mods  vorführen. Er bietet auch an Funkgeräte einzustellen oder wenn nötig ein neues Update aufzuspielen.

 

  • Der mächtige Aussichtsturm lädt zur „Bezwingung“ dazu ein. Es gibt die Möglichkeit weitere Antennen zu spannen und Portabelbetrieb zu machen
  • Parallel zum Treffen nehmen wir am IARU-Region-1-Fieldday-CW-Contest, -04. Juni, Samstag 15 UTC bis Sonntag 14:59 UTC teil. Um die Bedingungen des Fieldday-Contestes einzuhalten befindet sich die Fieldday-Station in 100m Entfernung zur Aussichtswarte, wird nicht am Stromnetz betrieben und wird mit eigenen Antennen versorgt. Besucher und CW-Operators sind natürlich willkommen, sofern Sie den Fußmarsch von 100m auf sich nehmen hi.. hi..

 

Für das leibliche Wohl …sorgt die gut geführte Imbissstube "Aussichtswarte Hendlwirt"

 

Platz für Wohnmobile ist genügend vorhanden. Dieser Teil der Südoststeiermark ist ein liebliches Sonnenplatzerl und lädt zum Verweilen ein. Für einen Kurzurlaub gibt es Zimmer im nahen Grenzlandhof (Tel. 03158/2270)

 

 

N 46° 49,512  E 015° 55,349

Über St. Anna am Aigen nach Navi oder Routenplaner, danach Richtung Grenzlandhof Gießelsdorf 107, 8354 und ca. 1 km Weiterfahrt entlang des Grenzlandhofwegs Richtung Westen zum weithin sichtbaren Aussichtsturm.  

 

Weitere Details, Anfahrtsplan unter  http://www.1linksite.com/oevsv/funkertreffen2017.htm

Save the Date!

Letzte 160m OE-Aktivitätsrunde in diesem Jahr

18. Dezember 2017 20:00

Am Montag den 18. Dezember 2017 findet die letzte OE-Aktivitätsrunde in diesem Jahr statt. Wir treffen uns um 20:00 Uhr Lokalzeit auf der QRG 1882 KHz +- QRM. ...

Weiterlesen

HAM Radio Friedrichshafen

1. Juni 2018 09:00 -  3. Juni 2018 18:00

Gleich im Terminkalender vormerken: Die HAM RADIO

Weiterlesen

Internationale Termine

Rolf Baumgarten, ON4LEA, veröffentlicht auf seiner Website Termine von Funk-Flohmärkten und Amateurfunk-Messen in ganz Europa