Bierdosen-Antenne

  • 13.03.21, 08:45
  • oe1iah / red. Karin Straub oe1skc
  •   LV1 Eisvogelgasse On the Air OE1 ÖVSV Dachverband
 (c) oe1iah

Da der Zutritt zum Clublokal derzeit beschränkt ist, werden Aktivitäten vermehrt auf elektronische Kommunikation verlagert. So sorgen die regelmäßigen Funkrunden auf den Wiener Relais für intensiven Zuspruch. Die bekannteste Runde ist jeden Tag ab 20:00 am OE1XUU. Auch der wöchentliche Clubabend als ZOOM WEB Meeting wird gerne besucht. Häufig mit mehr als 50 Teilnehmer/innen im Meeting. Während dem
ZOOM Clubabend wurden bereits weitere Bau- und Lötaktivitäten gestartet über die noch berichtet werden wird.

Aktuelle Aktivität in den Kahlenberg- und KB-Daily Runden initiiert von OE1IAH, ist der Bau einer „Bierdosenantenne“. Die neben dem Bau vorgesehene Diskussion findet direkt am Relais OE1XUU statt. Das soll den Relaisbetrieb zusätzliche praktische Aktivität über den üblichen Sprechbetrieb hinausgehend geben. Es wurde gemeinsam während der Runden der Bau einer Bierdosen-Antenne besprochen. In der Runde konnte man über Sinn oder Unsinn der Sache selbst reden, Theorien über die Funktionsweise wälzen und Wissen aus Rothammel, Antennenbuch oder irgendwas aus dem Internet nutzen um „herumzugscheiteln“.

Die erste Woche wurde zur Vorbereitung des Baus benutzt. Unter anderem Fragen zur Materialbeschaffung und Überlegungen wie die Getränkedose zu bearbeiten ist, damit draus eine Antenne wird. Ab Montag 5. März wurde begonnen den Bau selbst zu besprechen. Auf dem WEB von OE1IAH ist das begleitend dokumentiert.

Überraschenderweise dauert das etwas länger, Interessierte werden sich auch noch in der kommenden Woche beteiligen können. Wir wollten damit neben den traditionellen technischen Plaudereien am Relais das Clubleben bereichern. Das Vereinsleben wird voraussichtlich noch weiter einige Zeit auf die Öffnung der Räume in der Eisvogelgasse warten müssen. Das gemeinsame steht im Mittelpunkt der Aktivität.

Die Antenne ist eine kompakte 2m/70cm Antenne die leicht zu bauen ist. Die Rohmaterialbeschaffung macht es für viele, alleine wegen des namensgebenden Getränks, zusätzlich interessant. Es sei aber angemerkt: auch andere Getränke in 0,5 Liter Dosen eignen sich als Ausgangsbasis für diese Antenne.

Materialbedarf: Getränkedose, 50cm Draht, etwas Karton, oder Kunststoff und eine Flanschbuchse. OE1IAH hat BNC Flanschbuchsen besorgt und gab / gibt diese zum Selbstkostenpreis an Interessierte ab. Über die 2 Wochen Aktivität haben sich 10 OMs bei OE1IAH gemeldet, erfreulich es waren 3 SWL dabei die noch in Ausbildung sind also kein Rufzeichen haben. Zwei Wochen++ sind eine kurze Zeit. Es sollte nichts kompliziertes sein sondern Aktivitäten anregen. Dieser Text entstand vor Abschluss der Bauaktivität, um den Redaktionsschluss (QSP) zu beachten. Die Resonanz auf das Angebot war bisher schon durchaus eine Bestätigung der Idee mehr als nur Plaudereien am Relais zu organisieren.

Der LV1 Vorstand wird weitere Aktivitätsvorschläge machen, wir hoffen dass für viele in dem einen oder anderen eMail etwas Interessantes dabei ist.
Interessierte an dem Antennenprojekt, auch jene die keinen Zugang zum  Relais OE1XUU haben, können darüber auf der WEB Seite von OE1IAH nachlesen. http://OE1IAH.at.

Die Abendrunden am OE1XUU können auch über den Livestream und über Echolink abgehört werden.

73 de Arnold OE1IAH

www.oe1iah.at

Im Scheinwerfer

Stellungnahme des ÖVSV zum Entwurf der Novelle des TKG

4. Februar 2021, 22:22

Das Telekommunikationsgesetz wird wieder novelliert werden. Der ÖVSV hat eine Stellungnahme dazu ausgearbeitet und bittet alle Funkamateurinnen und Funkamateure, diese zu unterstützen.

Weiterlesen

60m-Band und 630m-Band nun in Österreich für den Amateurfunk freigegeben!

22. Dezember 2020, 14:37

Dank der ständigen Bemühungen seitens des ÖVSV ist die Fernmeldebehörde nun unserem Wunsch nachgekommen und hat die Freigabe für das 630m Band und das 60m Band verlautbart.

Weiterlesen

Vortrags-Video ist online: Inside Galileo: Wie funktioniert das Satelliten-Navigationssystem?

29. November 2019, 07:38

Vortrag zum Thema " Inside Galileo (DE): Wie funktioniert das Satellitennavigationssystem?" von DI Bernhard Isemann (OE3BIA), Mitarbeiter der European Space Agency (ESA).

Weiterlesen

Projekt "Deutsche Amateurfunkgeschichte – heute für morgen erzählt"

24. September 2018, 12:19

90 Jahre nach der Gründung gibt es noch immer keine repräsentative Chronik des Amateurfunks in Deutschland. Die bisherigen und durchaus verdienstvollen Darstellungen sind vergriffen, lückenhaft oder nicht ausreichend faktengesichert. Der DARC sieht sich nicht veranlasst, ein historisches Projekt zu gestalten oder zu fördern. Sein Archiv ist nicht zugänglich.

Weiterlesen

Digitale Sprachbetriebsarten für Einsteiger

15. Mai 2018, 09:38

Unter diesem Titel wurde von Kurt OE1KBC am 9.5.2018 ein Vortrag im ADL313 gehalten. Davon gibt es einen professionellen Videomitschnitt!

Weiterlesen

Neues Merkblatt Notfallkommunikation

5. April 2018, 09:40

Das Referat Notfunk hat ein aktuelles Merkblatt für die Notfallkommunikation veröffentlicht, das auf 2 Seiten das Allerwichtigste zusammenfasst.

Weiterlesen

Videos und Pressespiegel

  • 15.02.21, 12:00
  • Willi Kraml, OE1WKL (Red.)
  •   Alle Verbände ÖVSV Dachverband

2020

14.10. “Ischler Woche”: Bericht über die Vorstandswahlen des OV Bad Ischl, ADL504 - dks Info, OE2IKN   ♦
06.10. SOTA Erstaktivierung des Fuscher-Kar-Kopf, 3331m
 - dks Joe, OE5JFE   ♦
27.09. Bericht über ADL 622 in der Kleinen Zeitung
 - dks Gerhard, OE6PGM    ♦
17.09. SOTA - Amateurfunk am Hieselberg (849m)
 - dks Christian, OE5HCE    ♦
17.09. SOTA Video von Zwillingskogel und Teufelsmauer - dks Christian, OE5HCE    ♦
06.09. SOTA - Amateurfunk am Hohen Kreuz (2.837m)
- dks Christian, OE5HCE   
15.08. SOTA Video vom Lungauer und Steirischen Kalkspitz 
- dks Christian, OE5HCE   ♦
13.07. 3 SOTA Videos:
- dks Joe, OE5JFE:   ♦

12.07. SOTA Video vom Hohen Gjaidstein (2.794 m) - dks Christian, OE5HCE   ♦
30.04. Artikel zur Hedi-Lamarr-Notfunkübung (AOEC) auf FM4
- dks Herbert, OE3KJN   ♦
30.04. APA Pressemeldung zu AOEC 2020 - dks Herbert, OE3KJN   ♦
19.02. Bericht der "Ischler Woche" zur Eisstock-Partie von ADL504 - dks Info, OE2IKN   ♦
13.01. Amateurfunkkurs in LINZ - web  ---  Amateurfunkkurs in Linz - Printausgabe - dks Gerhard, OE6PGM   ♦

 

 

2019

26.11. SOTA Aktivierung des höchsten Berges von Hokkaido dem Asahi-dake JA8/KK-001 - dks Joe, OE5JFE   ♦

30.10. Bild-Bericht zu AFU-Treffen in Gössl 2019 in "ALPENPOST"  - dks Ingo, OE2IKN  ♦

30.10. Bild-Bericht zu AFU-Treffen in Gössl 2019 in  "ISCHLER WOCHE" - dks Ingo, OE2IKN  ♦

21.10. SOTA-Video vom Ostrawitz (1.823m) OE/OO-391 - dks Christian, OE5HCE   ♦

14.10. SOTA Video: Aktivierung des Rishirizan JA8/SY-001 - dks Joe, OE5JFE   ♦

03.10. SOTA Video von der Hohen Veitsch (1981m) - OE/ST-121 - dks Christian, OE5HCE   ♦

02.10. Bericht zum Herbst Field Day in Gosau 2019 in der ISCHLER WOCHE - dks Ingo, OE2IKN  ♦

21.09. SOTA Video vom Leonsberg/Zimnitz - dks Christian, OE5HCE   ♦

03.08. Bild-Bericht der ISCHLER WOCHE zum AFU-Treffen in Gosau - dks Ingo, OE2IKN  ♦

15.07. SOTA-Video von der Großen Zinne (2.999m - Erstaktivierung!) - dks Christian, OE5HCE   ♦

07.04. SOTA Video vom Hochbuchberg und vom Gaisberg - dks Joe, OE5JFE   ♦

04.04. SOTA-Video vom Großglockner (3.798m) dks Christian, OE5HCE   ♦

17.03. Bericht in "MeinBezirk" über den Arduino Day beim ÖVSV - dks Ferdinand, OE3DBW  ♦

17.02. Bericht in der ALPENPOST - Eisstöckeln ADL 504  - dks Ingo, OE2IKN  ♦

16.02. Bericht zur Eisstockpartie von ADL 504  - dks Ingo, OE2IKN  ♦

18.01. Funkamateure sind allzeit bereit (meinbezirk.at)  ♦

16.01. Bitte kommen! ("Meine Geschichte" im Gailtaler)  - dks Ingo, OE2IKN  ♦

Ältere Meldungen (2018, 2017, 2016, 2015)