Deutschland-Rundspruch 46/2019, 46. KW

14. November 2019, 18:30

Deutschland-Rundspruch Nummer 46 des Deutschen Amateur-Radio-Clubs für die 46. Kalenderwoche 2019. Diesmal haben wir Meldungen zu folgenden Themen: - Nachlese zur zweiten Woche der Weltfunkkonferenz - Ergebnisse der Wahlen im Distrikt Oberbayern (C) - Der "December YOTA (Youngsters On The Air) Month" steht an - Aktuelle Conteste und - Was gibt es Neues vom Funkwetter?

Weiterlesen

AOEC 160m CW-Contest

13. November 2019, 18:00

Der ÖVSV veranstaltet auch in diesem Jahr den AOEC 160m Contest. Dieser findet am 16. Nov. 2019 von 16:00 - 23:59 UTC statt.

Weiterlesen

Rufzeichenliste - Neuauflage

13. November 2019, 06:00

Rufzeichenliste - Neuauflage per 01.10.2019 (nach neuer Ordnerstruktur vorerst wieder alte Daten-Stände vorhanden)

Weiterlesen

Sequenzer für alle Arten von HF-Schaltern

12. November 2019, 23:17

Wolfgang, OE8WOZ, stellt seinen Generischen Sequenzer, nun bereits in der 3. Version, vor.

Weiterlesen

Sendefilter (hairpin filter) für 2,4 GHz

12. November 2019, 16:15

Ein Sendefilter (nicht nur) für den QO100-Betrieb stellt OM Wolfgang, OE8WOZ auf seiner WebSite unter dem Titel "Hairpin filter for Es'Hail 2 (AMSAT P4-A, QO-100)" vor.

Weiterlesen

Wie kommen Beiträge auf die Webseite, in einen Rundspruch oder in die QSP?

Ganz einfach: Email an news@ml.oevsv.at  (für Webseiten und Rundsprüche) bzw. an qsp@oevsv.at (für die QSP). Im Betreff das gewünschte Medium (ZB DV, oder QSP...) und eventuell ein kurzer Titel.

Nähere Infos hier

NEU in dieser Rubrik:

Aus der Detailsansicht von Veranstaltungen kann nun ein Kalendereintrag mittels "Download Event" in den eigenen Terminkalender übernommen werden!

Emergency Communication Conference EMCOM 2019

16. November 2019, 13:00

Heuer findet zum 3. Mal die Emergency Communication Conference EMCOM – diesmal in Alpbach/Tirol statt. Das Forum Alpbach https://www.alpbach.org/de/ hatte heuer das Thema Freiheit und Sicherheit und die EMCOM Konferenz steht im Zeichen von Zusammenarbeit und Kommunikation, wenn die Sicherheit nicht mehr gegeben ist.

Weiterlesen

16.YL-Runde des Mödlinger Amateurfunk Clubs

16. November 2019, 18:00

Ich möchte Euch recht herzlich zur 16.YL-Runde des Mödlinger Amateurfunk Clubs einladen. Wann: 16.11.2019 18. ...

Weiterlesen

Amateurfunkprüfungen in Salzburg

18. November 2019, 09:00

Das Fernmeldebüro für Oberösterreich und Salzburg teilt mit, dass am Montag, 18. ...

Weiterlesen

160m OE-Aktivitätsrunde am 18. November 2019

18. November 2019, 19:45

Am Montag dem 18. November 2019 findet die erste 160m Aktivitätsrunde nach der Sommerpause statt. ...

Weiterlesen

27. cw-Treffen in Wien

19. November 2019, 18:00

Das österreichische Team hat bei der 16. Weltmeisterschaft für Schnelltelegrafie (HST) in Albena/Bulgarien den sensationellen 8. Platz in der Nationenwertung erreicht. Die Teilnehmer/innen werden über Ihre Eindrücke und Erlebnisse berichten.

Weiterlesen

Amateurfunkprüfungen in Linz

20. November 2019, 09:00

Das Fernmeldebüro für Oberösterreich und Salzburg teilt mit, dass am Montag, 18. ...

Weiterlesen

LUGA Tech-Clubabend

20. November 2019, 19:00

Es ist wieder soweit, ein LUGA Tech Stammtisch im LV Wien. Selbstverständlich sind alle interessierten Funkamateure und Funkamateurinnen eingeladen mitzumachen.

Weiterlesen

Klubabend der Ortsstelle Kufstein - ADL707

22. November 2019, 19:00

Die OEVSV Ortsstelle ADL707 lädt herzlich zur Besichtigung der Klubstation und zum Klubabend am Freitag den 22.11. ...

Weiterlesen

Vortrag "Digitale Sprachbetriebsarten für Einsteiger" von OE1KBC

Ham Radio 2019: Projekte des ÖVSV

Click here!

Amateurfunk bietet als faszinierende und sinnvolle Freizeitbeschäftigung die Möglichkeit, sich selbst auf vielen Gebieten weiterzubilden. Technisches Tüfteln kann dabei mit einzigartigen Naturerlebnissen verbunden werden, während weltweit Freundschaften entstehen und gepflegt werden.
Funkamateurinnen und Funkamateure kommunizieren und experimentieren mit drahtlosen Kommunikationsverfahren in Ihrer Freizeit aus Freude an der Technik, im Rahmen einer internationalen Community, die viele Freundschaften  entstehen lässt. 
Der Verein Der Verein

Der Österreichische Versuchssenderverband (ÖVSV) ist die Interessensvertretung der Funkamateurinnen und Funkamateure in Österreich. Die Kernaufgabe dieses unabhängigen und gemeinnützigen Vereins ist die Förderung des völkerrechtlich geregelten Amateurfunkdienstes und seiner Mitglieder. Funkamateure sind staatlich geprüft und betreiben weltweiten, experimentellen Funk, einschließlich Satelliten-, Not- und Katastrophenfunk.

Der ÖVSV wurde 1926 gegründet und ist ein nicht auf Gewinn ausgerichteter, gemeinnütziger, österreichweit tätiger Verein, dessen Funktionäre alle ehrenamtlich tätig sind. Er ist das österreichische Mitglied der International Amateur Radio Union (IARU), des weltweiten Verbandes aller nationalen Amateurfunkverbände.

Der ÖVSV ist in einen Dachverband mit zehn Teilorganisationen gegliedert. Für jedes Bundesland besteht ein eigener Landesverband. Für die beim österreichischen Bundesheer beschäftigten Funkamateurinnen und Funkamateure gibt es die gleichrangige Austrian Military Radio Society (AMRS).

Mehr über den Österreichischen Versuchssenderverband ...

Da für den Dachverband des ÖVSV als Mitglieder lediglich die neun Landesverbände und die Austrian Military Radio Society (AMRS) vorgesehen sind (Ausnahme: Auslandsmitglieder), ist eine Mitgliedschaft beim ÖVSV nur über eine (oder mehrere) dieser Teilorganisationen möglich, und wir bitten Interessenten, sich an einen der auf dieser Seite angeführten Landesverbände bzw. an die AMRS zu wenden!