ÖVSV Logo (die Raute) wurde überarbeitet

26. Februar 2024, 16:49

Unser Vereinslogo, die ÖVSV Raute, wurde geringfügig überarbeitet.

Weiterlesen

Rückblick auf das UKW-Treffen 2024

26. Februar 2024, 16:29

Bei schönem, fast frühlingshaftem Wetter fand plangemäß am 27. Jänner in Wolfsbach im Gh. Zatl das UKW-Treffen 2024 statt. ...

Weiterlesen

Presseaussendung: „NOTFUNK SALZBURG 2024“

23. Februar 2024, 22:00

Im Bundesland Salzburg wurde die erste Notfunkübung auf Amateurfunk - Frequenzen mit allen Bezirken und einzelnen Gemeinden in diesen Bezirken durchgeführt.

Weiterlesen

Deutschland-Rundspruch 8/2024

22. Februar 2024, 18:30

- CEPT-Lizenz in Georgien - Neue Einsteiger-Lizenzklasse BASE in Luxemburg - AirScout Web vorgestellt - Online-Vortrag über die digitale Betriebsart M17 - etc

Weiterlesen

FOSDEM 2024

17. Februar 2024, 19:00

FOSDEM ist eine Veranstaltung für Softwareentwickler um Ideen auszutauschen und die Zusammenarbeit zu fördern. Jedes Jahr versammeln sich Tausende von Entwicklern freier und Open-Source-Software aus der ganzen Welt auf der kostenfrei zugänglichen Veranstaltung in Brüssel. Sie müssen sich nicht registrieren. Einfach vorbeikommen und mitmachen!

Weiterlesen

M17 - Open Source Radio

15. Februar 2024, 19:00

M17 Open Source Radio Vortrag. M17 ist ein digitales Übertragungsverfahren für den Amateurfunk, das von SP5WWP, Wojciech Kaczmarski und weiteren Funkamateuren für Funkamateure entwickelt wurde.

Weiterlesen

Wie kommen Beiträge auf die Webseite, in einen Rundspruch oder in die QSP?

Für Webseiten und Rundsprüche: Email an news@ml.oevsv.at. Im Betreff das gewünschte Medium (z.B.  DV, OE5, OE1-RS...) und eventuell ein kurzer Titel. Beiträge für die QSP: siehe untenstehenden Link.

Infos: Beiträge für die QSP

Aktuelle Videos

11th annual YOTA Summer Camp - Day 1

YOTA Camp, Tag 2

YOTA Camp 2023, Tag 3

YOTA Camp, Tag 4

YOTA Camp, Tag 5

Ham YOTA, Tag 6

Download in den eigenen Kalender

Aus der Detailsansicht von Veranstaltungen kann ein Kalendereintrag mittels "Download Event" in den eigenen Terminkalender übernommen werden!

Talk zum Kick-Off der Ideenwerkstatt

29. Februar 2024, 19:00

Am 29.02.2024 um 19 Uhr stellen wir die Ideenwerkstatt vor, welche eine Plattform für Diskussionen, Projekt-Ideen und Projekt-Entwicklungen bilden wird. Anhand von konkreten aktuellen Projekten und Vorstellung von Projekt-Ideen soll dieser Abend die Möglichkeiten der Nutzung unserer (Amateur-)Funk-Expertise näherbringen. Die Kooperation mit Partnern aus der Forschung und Wissenschaft, Citizen Science wird an diesem Abend dargestellt werden.

Weiterlesen

OE7 Landesklubabend - 3/24

1. März 2024, 19:00

OE7 Landesklubabend - im Café Regina in Innsbruck/Amras

Weiterlesen

LV1 - Flohmarkt Wien 21

2. März 2024, 08:00

Funkfreunde-Treffen und Funk-Flohmarkt im Gelände in Wien 21, Aderklaaer Strasse 4. Diesnmal bringt franz, OE1AOS viele Schmankerln an neuwertigem Funkzubehör mit. Schöne und günstige Gebrauchtgeräte aus dem Nachlass von Andy, OE1BAD sind für Newcomer oder zum aktualisieren der eigenen Funkanlagen mit dabei. Nette Gespräche zum Fachsimpeln und begleitet von kleinen Speisen und kalten Getränken sollte uns den Tag gemeinsam nett gestalten lassen.

Weiterlesen

8. März - der internationale Weltfrauentag mit YL Aktivität

8. März 2024, 18:00 - 8. März 2024, 23:00

Das YL Referat der AMRS wird zu diesem Anlass einige Funkaktivitäten im März veranstalten. ...

Weiterlesen

A'Funk kompakt 03-24 Innsbruck: HF Contesting für Einsteiger und Newcomer

8. März 2024, 19:30

Enrico, OE7AFT/IZ4AFL erläutert im Klubheim in Innsbruck die ersten Schritte und Herausforderungen einer Contest-Teilnahme für Einsteiger und Newcomer.

Weiterlesen

Treffen der OE-CW-G

12. März 2024, 18:00 - 12. März 2024, 21:00

Treffen der Freunde der Telegrafie im Clubheim Eisvogelgasse 4 1060 Wien 1. Stock

Weiterlesen

Lounge Talk QRP Betrieb

21. März 2024, 19:00

Outdoor Betrieb mit geringen Leistungen. SOTA und POTA sind typische Spielarten davon, es gibt aber auch abseits davon viele Möglichkeiten.

Weiterlesen

Jahreshauptversammlung des Landesverbandes OE9 Vorarlberg

22. März 2024, 19:00

Ordentliche Jahreshauptversammlung des LV OE9 im Gasthaus „Dorfmitte“ in Koblach

Weiterlesen

Da für den Dachverband des ÖVSV als Mitglieder lediglich die neun Landesverbände und die Austrian Military Radio Society (AMRS) vorgesehen sind (Ausnahme: Auslandsmitglieder), ist eine Mitgliedschaft beim ÖVSV nur über eine (oder mehrere) dieser Teilorganisationen möglich, und wir bitten Interessenten, sich an einen der auf dieser Seite angeführten Landesverbände bzw. an die AMRS zu wenden!

Amateurfunk bietet als faszinierende und sinnvolle Freizeitbeschäftigung die Möglichkeit, sich selbst auf vielen Gebieten weiterzubilden. Technisches Tüfteln kann dabei mit einzigartigen Naturerlebnissen verbunden werden, während weltweit Freundschaften entstehen und gepflegt werden.
Funkamateurinnen und Funkamateure kommunizieren und experimentieren mit drahtlosen Kommunikationsverfahren in Ihrer Freizeit aus Freude an der Technik, im Rahmen einer internationalen Community,  die viele Freundschaften entstehen lässt.  

Videos

Historisches: So wurde 1985 der Österreich-Rundspruch produziert

WBS History Rundspruch 1985 from Wolfgang Bachschwell on Vimeo.

Workshop SDR Transceiver "Charly 25"

SDR Workshop CHARLY 25 Transceiver from ÖVSV on Vimeo.

Der Verein Der Verein

Der Österreichische Versuchssenderverband (ÖVSV) ist die Interessensvertretung der Funkamateurinnen und Funkamateure in Österreich. Die Kernaufgabe dieses unabhängigen und gemeinnützigen Vereins ist die Förderung des völkerrechtlich geregelten Amateurfunkdienstes und seiner Mitglieder. Funkamateure sind staatlich geprüft und betreiben weltweiten, experimentellen Funk, einschließlich Satelliten-, Not- und Katastrophenfunk.

Der ÖVSV wurde 1926 gegründet und ist ein nicht auf Gewinn ausgerichteter, gemeinnütziger, österreichweit tätiger Verein, dessen Funktionäre alle ehrenamtlich tätig sind. Er ist das österreichische Mitglied der International Amateur Radio Union (IARU), des weltweiten Verbandes aller nationalen Amateurfunkverbände.

Der ÖVSV ist in einen Dachverband mit zehn Teilorganisationen gegliedert. Für jedes Bundesland besteht ein eigener Landesverband. Für die beim österreichischen Bundesheer beschäftigten Funkamateurinnen und Funkamateure gibt es die gleichrangige Austrian Military Radio Society (AMRS).

Mehr über den Österreichischen Versuchssenderverband ...