Deutschland-Rundspruch 21/2019, 21. KW

23. Mai 2019 19:30

Deutschland-Rundspruch Nummer 21 des Deutschen Amateur-Radio-Clubs für die 21. Kalenderwoche 2019. Diesmal haben wir Meldungen zu folgenden Themen: - Bundesnetzagentur stellt Jahresbericht 2018 vor - Dayton-Hamvention mit Besucherrekord zu Ende gegangen - Mitgliederversammlung des DARC tagte in Baunatal - "Interview unter dem Turm": Folge 9 zum AfuBarCamp auf YouTube erschienen - Contestuniversity zur 44. HAM RADIO - Wissens-Seminar über Monopol- und Vertikalantennen - Aktuelle Conteste und - Was gibt es Neues vom Funkwetter?

Weiterlesen

Österreich Rundspruch - auch diesmal wieder im Livestream !

19. Mai 2019 07:00

Auch diesen Sonntag wieder live: Der Österreich Rundspruch !

Weiterlesen

Deutschland-Rundspruch 20/2019, 20. KW

16. Mai 2019 19:30

Deutschland-Rundspruch Nummer 20 des Deutschen Amateur-Radio-Clubs für die 20. Kalenderwoche 2019. Diesmal haben wir Meldungen zu folgenden Themen: - Parlamentarische Anfrage an die EU-Kommission beantwortet - Lehrerfortbildung zum Thema "Konstanz und Veränderung" - US-Amateurfunkmesse Hamvention vom 17. bis 19. Mai - Funkertag am 8. Juni - Weiteres DARC-Seminar im November - jetzt anmelden! - Information zu Terminen - Aktuelle Conteste und - Was gibt es Neues vom Funkwetter?

Weiterlesen

Mödlinger Amaterfunkclub präsentierte Amateurfunk in der Neuen Mittelschule Brunn

8. Mai 2019 19:06

Am Freitag, den 3. Mai 2019 war es wieder einmal soweit – Die Präsentation des Amateurfunks in der NMS Brunn wurde veranstaltet. Diese Präsentation findet alle 2 Jahre für die „3.Klässler“ statt.

Weiterlesen

Wie kommen Beiträge auf die Webseite, in einen Rundspruch oder in die QSP?

Ganz einfach: Email an news@ml.oevsv.at  (für Webseiten und Rundsprüche) bzw. an qsp@oevsv.at (für die QSP). Im Betreff das gewünschte Medium (ZB DV, oder QSP...) und eventuell ein kurzer Titel.

Nähere Infos hier

NEU in dieser Rubrik:

Aus der Detailsansicht von Veranstaltungen kann nun ein Kalendereintrag mittels "Download Event" in den eigenen Terminkalender übernommen werden!

Klubabend der Ortsstelle Kufstein - ADL707

24. Mai 2019 19:00

Die Ortsstelle ADL707/Kufstein lädt zum monatlichen Klubabend in das Gasthaus Kirchenwirt in Schwoich. ...

Weiterlesen

Trusted Spotter Workshop 2019 in Graz

25. Mai 2019 09:30

Vorträge zum Thema Wetter und Wettermelden

Weiterlesen

2m ARDF Veranstaltung Preding

25. Mai 2019 10:00 - 25. Mai 2019 14:00

Die zweite 2m Fuchsjagd 2019 im SW von Graz. Veranstalter ist der ADL619, Ausrichter Alexander OE6GRD. ...

Weiterlesen

80m ARDF Foxoring Veranstaltung Preding

25. Mai 2019 11:00 - 25. Mai 2019 16:00

Anschließend an die 2m Fuchsjagd Preding veranstaltet der ADL619 mit Ausrichter Alex OE6AVD erstmals in OE einen ...

Weiterlesen

Fest der Pfadfinder - Sonderrufzeichen OE3SCOUT

25. Mai 2019 14:00 - 25. Mai 2019 18:00

Auf Grund einer Initiative von OE3HOI, Harald, wurde der MAFC eingeladen, den Amateurfunk bei einem Fest der Pfadfinder aus dem Raum Mödling vorzustellen.

Weiterlesen

Vienna SOTA Day Spring 2019

26. Mai 2019 12:00

Am Sonntag, dem 26. Mai, Aktivierungsschwerpunkt um 12.00 LT, wollen wir wieder den Amateurfunk mit sportlicher Betätigung in der freien Natur verbinden und SOTA-Summits aktivieren.

Weiterlesen

Amateurfunkprüfungen in Linz

29. Mai 2019 09:00

Das Fernmeldebüro für Oberösterreich und Salzburg teilt mit, dass am Mittwoch, 22.05.2019, 29.05.2019 und am 05.06. ...

Weiterlesen

Vortrag "Digitale Sprachbetriebsarten für Einsteiger" von OE1KBC

Amateurfunk bietet als faszinierende und sinnvolle Freizeitbeschäftigung die Möglichkeit, sich selbst auf vielen Gebieten weiterzubilden. Technisches Tüfteln kann dabei mit einzigartigen Naturerlebnissen verbunden werden, während weltweit Freundschaften entstehen und gepflegt werden.
Funkamateurinnen und Funkamateure kommunizieren und experimentieren mit drahtlosen Kommunikationsverfahren in Ihrer Freizeit aus Freude an der Technik, im Rahmen einer internationalen Community, die viele Freundschaften  entstehen lässt. 
Der Verein Der Verein

Der Österreichische Versuchssenderverband (ÖVSV) ist die Interessensvertretung der Funkamateurinnen und Funkamateure in Österreich. Die Kernaufgabe dieses unabhängigen und gemeinnützigen Vereins ist die Förderung des völkerrechtlich geregelten Amateurfunkdienstes und seiner Mitglieder. Funkamateure sind staatlich geprüft und betreiben weltweiten, experimentellen Funk, einschließlich Satelliten-, Not- und Katastrophenfunk.

Der ÖVSV wurde 1926 gegründet und ist ein nicht auf Gewinn ausgerichteter, gemeinnütziger, österreichweit tätiger Verein, dessen Funktionäre alle ehrenamtlich tätig sind. Er ist das österreichische Mitglied der International Amateur Radio Union (IARU), des weltweiten Verbandes aller nationalen Amateurfunkverbände.

Der ÖVSV ist in einen Dachverband mit zehn Teilorganisationen gegliedert. Für jedes Bundesland besteht ein eigener Landesverband. Für die beim österreichischen Bundesheer beschäftigten Funkamateurinnen und Funkamateure gibt es die gleichrangige Austrian Military Radio Society (AMRS).

Mehr über den Österreichischen Versuchssenderverband ...

Da für den Dachverband des ÖVSV als Mitglieder lediglich die neun Landesverbände und die Austrian Military Radio Society (AMRS) vorgesehen sind (Ausnahme: Auslandsmitglieder), ist eine Mitgliedschaft beim ÖVSV nur über eine (oder mehrere) dieser Teilorganisationen möglich, und wir bitten Interessenten, sich an einen der auf dieser Seite angeführten Landesverbände bzw. an die AMRS zu wenden!