Mitgliedsbeitrag 2019

  • 30.12.18 23:35
  • Thomas Zurk, OE6TZE
  •   OE6
Thomas, OE6TZE - Landesleiter OE6

In den nächsten Tagen erhalten die über 500 Mitglieder eine E-Mail vom ÖVSV Landesverband Steiermark, mit der Bitte um Begleichung des Mitgliedsbeitrags für 2019.

Wer unsicher ist, ob die Mail und die angegebene Kontonummer "echt" ist, hier zur Kontrolle die Daten unseres Vereinskontos:

Name der Bank: SPARDA-BANK

Kontobezeichnung: Landesverband Stmk. - ÖVSV LV6

IBAN: AT79 4300 0000 0005 0264

BIC: VBOEATWWXXX

Rund 30 vormalige Schnuppermitglieder erhalten erstmals eine Beitragsvorschreibung.

Bitte bei der Überweisung die Zahlungsreferenz „MB 2019“ und unbedingt auch das betreffende RUFZEICHEN angeben (wenn zutreffend). Die Buchungen müssen händisch verarbeitet und zugeordnet werden.

Sollte ein Fehler in der Vorschreibung unterlaufen sein: Bitte um Nachsicht, alle Funktionäre arbeiten ehrenamtlich, in ihrer Freizeit. Mit einer E-Mail an  office-oe6 @ oevsv . at  oder mit einem Anruf (siehe unten) lässt sich alles klären.

Zur In-Anspruchname von Vergünstigungen für Schüler/Studenten/Familienmitglieder etc, abweichend von unserer Vorschreibung, ist ein Nachweis bzw. eine Kontaktaufnahme erforderlich.

Wenn wir keinen Zahlungseingang bis 12.01.2019 registrieren werden wir wie jedes Jahr wieder Erlagscheine bedrucken und diese mit der Post versenden. Bitte hilf mit: Wir modernisieren und kommen mit weniger Papier, weniger Porto aus!

Bitte um zeitnahe Überweisung. Wir werden uns erlauben, bei einer vielleicht nötigen Zahlungserinnerung eine geringe Gebühr (für den Mehraufwand an Briefporto) aufzuschlagen.

 

Was ist weitergegangen in unserem Landesverband, ein paar Beispiele

  • Herstellung einer geordneten Schnittstelle zum BMVIT betreffend TKG/AFG-Novelle (OE1MCU)
  • Herstellung Budgetdisziplin im ÖVSV Dachverband
  • Ausbau und Erweiterung des Fieldday Dobl
  • Ausbildung in Stabsarbeit durch Land Steiermark, Fachabteilung Katastrophenschutz - nun schon 24 einsatzfähige Funkamateure
  • Etablierung eines größeren QSL-Vermittlungsteams
  • Organisierte Eigenbau-Aktivitäten (BiTX Kurzwellentransceiver, ElCuatro-Mikrowellenhandfunkgerät)
  • Vorbereitungskurs auf die Amateurfunklizenzprüfung (Graz, und neu auch in Kapfenberg)
  • Intensive Organisationstätigkeit unserer Referenten (Outdoor-Funk, Ausbildung, Notfunk, ARDF, CW-Schule, etc.)
  • Intensivierung der Zusammenarbeit mit anderen Vereinen (Verein Realraum, Verein Radio Helsinki)
  • Organisatorische und finanzielle Unterstützung von Projekten engagierter Ortsstellenleiter und Funkamateure

 

Wozu wird der jährliche Mitgliedsbeitrag verwendet

43,40 Euro des Mitgliedsbeitrags gehen 2019 an den ÖVSV Dachverband, für die monatliche Zeitung QSP (11 Ausgaben, in Farbe), zentrale IT-Services, internationale QSL-Vermittlung und die vielen österreichweiten Projekte und Aktivitäten.

~10,- Euro gehen je Mitglied an die betreffende Ortsstelle, zu deren Verfügung

~  7,- Euro wenden wir auf für die die vielen Projekte und Aktivitäten unserer Landesverbands-Referenten

~  7,- Euro benötigen wir für Administration, EDV, Büroaufwand, etc.

~  3,- Euro dienen der Vermittlung von jährlich rund 40 kg QSL-Karten

~  2,- Euro kostet die Haftpflichtversicherung für unsere Vereinsmitglieder

~  2,- Euro dienen der Unterstützung des Relaisbetriebs in der Steiermark

Nicht vergessen, es handelt sich bei den Beträgen um Euro pro JAHR. Es wird sehr sparsam gewirtschaftet, unsere ehrenamtlich und unbezahlt tätigen Funktionäre übernehmen viele Aufwände für den Verein aus der eigenen Tasche - um das Amateurfunkwesen zu unterstützen.

Eine Nicht-Bezahlung unseres sehr moderaten Mitgliedsbeitrags ohne zeitgerechte schriftliche Kündigung führt zum Vereinsausschluss durch das Vorstandsgremium im Zuge der nächsten Vorstandssitzung im März 2019.

 

Eine Erinnerung

Unsere Zusammenarbeit mit dem BMVIT / FMB Stmk/Ktn. funktioniert ausgezeichnet. Hier die Erinnerung an eine gesetzliche Vorgabe, welche wir gerne weiter geben: Adressänderungen sind unbedingt AUCH an das BMVIT FMB Stmk/Ktn. zu melden. Hier der Link mit den Kontaktinformationen zu unserem Fernmeldebüro:

https://www.bmvit.gv.at/ofb/organisation/nachgeordnet/fmb/index.html

Wir geben die Daten unserer Vereinsmitglieder nicht weiter.

 

Bei Fragen zum Thema Mitgliedsbeitrag …

E-Mail an office-oe6 @ oevsv . at  oder telefonische Kontaktaufnahme mit einem der hier angeführten Funktionsträger, wir kümmern uns um jedes Anliegen.

Viel Freude mit unserer gemeinsamen Freizeitaktivität Amateurfunk,
und vielen Dank für die Unterstützung unserer Vereinigung durch DEINEN Beitrag!

 

Thomas Zurk, OE6TZE – Landesleiter,  oe6tze @ oevsv . at  oder 0664 8321078

Johann Pachler, OE6POD – stv. Landesleiter,  oe6pod @ oevsv . at

Robert Kiendl, OE6RKE – stv. LLtr. und Schriftführer,  oe6rke @ oevsv . at

Wolfgang Truppe, OE6HUD, stv. Schriftführer,  oe6hud @ oevsv . at

Martina Mersnik, OE6ELF – Organisationsreferentin,  oe6elf @ oevsv . at

Thomas Thurner, OE6TTD – stv. Kassier,  oe6ttd @ oevsv . at

Harald Ruhe, OE6RUE – Kassier,  oe6rue @ oevsv . at

 

ps:

Nicht vergessen, weitersagen – der nächste Amateurfunkkurs startet am 2. März 2019 in Graz,
Infos und Anmeldung über https://oe6.oevsv.at/aktivitaeten/ausbildung/

 

Im Scheinwerfer

TKG neu: was ändert sich für den Amateurfunkdienst?

16. November 2018 18:40

Die Änderungen des neuen Telekommunikationsgesetzes in Bezug auf den Amateurfunk hat Manfred Mauler, OE7AAI in der beiliegenden Präsentation zusammengefasst.

Weiterlesen

ÖVSV pflegt die Kommunikation mit BMVIT/OFB

12. November 2018 16:01

Die Verhandlungen über das neue TKG haben gezeigt, dass die konsistente und einheitliche Kommunikation des ÖVSV weitergeführt werden muss. Michael Zwingl OE3MZC hat dazu den Vizepräsident Michael Kastelic, OE1MCU ersucht die Verhandlungen mit dem BMVIT zu übernehmen.

Weiterlesen

Projekt "Deutsche Amateurfunkgeschichte – heute für morgen erzählt"

24. September 2018 12:19

90 Jahre nach der Gründung gibt es noch immer keine repräsentative Chronik des Amateurfunks in Deutschland. Die bisherigen und durchaus verdienstvollen Darstellungen sind vergriffen, lückenhaft oder nicht ausreichend faktengesichert. Der DARC sieht sich nicht veranlasst, ein historisches Projekt zu gestalten oder zu fördern. Sein Archiv ist nicht zugänglich.

Weiterlesen

Rückblick: Ham Radio 2018 - die Projekte des ÖVSV

Digitale Sprachbetriebsarten für Einsteiger

15. Mai 2018 09:38

Unter diesem Titel wurde von Kurt OE1KBC am 9.5.2018 ein Vortrag im ADL313 gehalten. Davon gibt es einen professionellen Videomitschnitt!

Weiterlesen

Neues Merkblatt Notfallkommunikation

5. April 2018 09:40

Das Referat Notfunk hat ein aktuelles Merkblatt für die Notfallkommunikation veröffentlicht, das auf 2 Seiten das Allerwichtigste zusammenfasst.

Weiterlesen

Videos und Pressespiegel

  • 18.03.19 07:58
  • Willi Kraml, OE1WKL (Red.)
  •   Alle Verbände ÖVSV Dachverband

2019

17.03. Bericht in "MeinBezirk" über den Arduino Day beim ÖVSV - dks Ferdinand, OE3DBW  ♦

17.02. Bericht in der ALPENPOST - Eisstöckeln ADL 504  - dks Ingo, OE2IKN  ♦

16.02. Bericht zur Eisstockpartie von ADL 504  - dks Ingo, OE2IKN  ♦

18.01. Funkamateure sind allzeit bereit (meinbezirk.at)  ♦

16.01. Bitte kommen! ("Meine Geschichte" im Gailtaler)  - dks Ingo, OE2IKN  ♦

2018

 

18.11. Hobbyfunker oder Funkamateur - dks Ingo, OE2IKN  ♦

18.11. Gössl-Treffen 2018 in der “Alpenpost” - dks Ingo, OE2IKN  ♦

13.11. SOTA-Video vom OE/OO-392 Karkogel (1.739m) dks Christian, OE5HCE   ♦

01.11. SOTA-Video vom Brenntenkogel (1.135m) dks Christian, OE5HCE   ♦

05.10. SOTA am Großer Pyhrgas, 2244m - dks Joe, OE5JFE  ♦

05.10. Bericht in der "Ischler Woche" zum Herbst-Fieldday in Gosau - dks Ingo, OE2IKN  ♦

08.09. 8.-OE5-SOTA-Tag - Das jährliche SOTA-Treffen in Oberösterreich - dks Christian, OE5HCE   ♦

03.09. "Funkamateure werfen Ministerium Falschinformationen vor" - DerStandard - dks Christian, OE8SCQ  ♦

03.09. Die "Welt" berichtet über Amateurfunk als "ungewöhnliches Hobby" - dks Gert, OE3ZK   ♦

25.08. Bericht zum "Ferienhit 2018" von ADL: 504 in der akt. ISCHLER WOCHE- dks Ingo, OE2IKN  ♦

18.08. SOTA Video: Wildseeloder OE/TI-416 auf 2.118m  - dks Christian, OE5HCE  ♦

16.08. FM4: Funkamateure protestieren gegen neues Gesetz - dks Mike, OE3MZC  ♦

03.08. Funkamateure beklagen geplante Schikanen in neuem Gesetz (DerStandard) - dks Michael, OE1MCU  ♦

02.08  Pfadfinder präsentieren sich auf der Ham Radio (PPÖ) - dks Ingo, OE2IKN  ♦

02.08. SOTA-Video vom Eisenerzer Reichenstein und Hohe Lins  - dks Christian, OE5HCE  ♦

01.08. ISCHLER WOCHE zum 34. AFU-Treffen in Gosau - dks Ingo, OE2IKN ♦

30.07. Kronen Zeitung berichtet über Amateurfunk im Notfall - dks Gert, OE3ZK ♦

29.07. Änderung AFG/TKG zeigt auch Interesse im Ausland (lawfactory.de)  -  dks Kurt, OE1KBC  ♦

02.07. SOTA-Video vom Traunstein (1.691m)  - dks Christian, OE5HCE  ♦

02.07. SOTA - Amateurfunk am Warscheneck (2.388m)  - dks Christian, OE5HCE  ♦

26.06  Großglockner 3798m SOTA activation - dks Joe, OE5JFE  ♦

04.06. SOTA - Amateurfunk am Hoch Kalmberg (1.833m) - dks Christian, OE5HCE  ♦

28.05. Heidenreichsteiner Stadtnachrichten berichten über Notfunkübung - dks Gert, OE3ZK ♦

17.05. NÖN berichtet über den geplanten Funkmarathon von ALLS OE3 - dks Chris,  OE3CFC ♦

13.05. Nachlese in "Mein Bezrik" zum Arduino-Day im Amateurfunkzentrum des ÖVSV - dks Ferdinand,  OE3DBW ♦

06.05. Video: Aktivierung des Ötscher im Rahmen des Vienna SOTA Day - dks Joe, OE5JFE  ♦

28.04. SOTA Video vom Schreinl (2.154m)  - dks Christian, OE5HCE  ♦

27.04. SOTA Video vom Hochkar (1808m) - dks Christian, OE5HCE  ♦

24.04. NÖN berichtet über Kooperation ÖVSV mit Zivilschutz - dks Gert, OE3ZK 

18.04. Pressebericht ISCHLER WOCHE zur Jahreshauptversammlung von ADL504 - dks Ingo, OE2IKN 

14.04. Bericht in heise.de über Amateurfunk für den Notfall  - dks Christof, OE8BCK 

12.04. Bericht in Focus online über den Weltamateurfunktag  - dks Alfred, DJ0GM 

12.04. Bericht in der Süddeutschen Zeitung über Amateurfunk - dks Alfred, DJ0GM 

 22.03. Interview in der NÖN mit OE3HAU, Leiter ADL305 Tulln - dks Herwig, OE3HAU 

22.03. Bericht in der NÖN über den 250. Clubabend des ADL305 Tulln - dks Herwig, OE3HAU 

01.03. Bericht in der ALPENPOST ,,Eisstockschießen von ADL 504`` - dks Ingo, OE2IKN 

22.02. Bericht in der ISCHLER WOCHE ,,Eisstockschießen von ADL 504`` - dks Ingo, OE2IKN 

12.02. SOTA Winteraktivität am Zeitschenberg - dks Joe, OE5JFE  ♦

31.01. DG7NDV berichtet im ZDF ab min. 39:04

2017

 

14.11. EMCOM Meeting in Kuchl - dks Gert, OE3ZK  ♦

13.11. Old Men senden öfter 73 aus Whiskey Charley (DerStandard, 3.5.2017) - dks  Chris, OE1VMC  ♦

01.11. Der ÖVSV Wien am Nationalfeiertag 2017 - dks Gert, OE3ZK  ♦

28.10. Bericht in der ALPENPOST zum Amateurfunk-Treffen in Gössl 2017 - dks Ingo, OE2IKN  ♦

18.10. Bericht in den Niederösterreichischen Nachrichten (NÖN) über den Fieldday in Zwentendorf - dks Ingo, OE2IKN  ♦

28.09. Bericht in der ISCHLER WOCHE zum Amateurunk-Herbst-Field-Day 2017 in Gosau a. Dachst. - dks Ingo, OE2IKN  ♦

24.09. „Blackout“ TV Beitrag in Newton - dks Ingo, OE2IKN  ♦

06.09. SOTA Video Amateurfunk am Grimming (2.351m)  - dks Christian, OE5HCE  ♦

28.08. SOTA Video vom Gesäuse ( Planspitze 2.117m, Hochzinödl 2.191m und Hochtor 2.369m)   - dks Christian, OE5HCE  ♦

06.08. SOTA-Video vom Großen Priel (2515m) -   dks Christian, OE5HCE  ♦

03.08. SOTA-Video vom Hirschwaldstein   - dks Christian, OE5HCE  ♦

30.07. Ischler Funkamateure beim FERIENHIT 2017 der Stadt Bad Ischl - dks Ingo, OE2IKN  ♦

30.07. Bericht der "Ischler Woche" zum Amateurfunk-Treffen in Gosau, Juli 2017  - dks Ingo, OE2IKN  ♦

19.06. SOTA Video - Predigstuhl Bad Goisern  - dks Christian, OE5HCE 

15.06. Pressebericht in Bezirksrundschau ,,First YL`` wieder an OE5HTL 

13.06. SOTA Video - Kalte Mauer - dks Christian, OE5HCE 

09.06. Ischler Woche: Wandertag der Funkamateure - dks Ingo, OE2IKN 

26.05. Video: Aufbau Funkausstellung Laa/Thaya - dks Mario, OE3PKB 

21.05. Bezirksblätter Gmünd zum Europatag der Schulstationen - dks Rainer, OE3RGB 

21.05. NÖN Gmünd zum Europatag der Schulstationen - dks Rainer, OE3RGB 

21.05. Pressebericht in Tips: AFCH in der Presse bei Notfunkübung - dks Rainer, OE3RGB 

15.05. Slideshow zum DARC Notfunkfieldday vom 13.5.2017 in Rosenheim - dks Gert, OE3ZK  ♦

12.05. Bericht der NÖN  über die Aktivität des Amateurfunkclubs Heidenreichstein in der landesweiten Not- und Katastrophenschutzübung AOEC 2017 - dks Gert, OE3ZK  ♦ 

16.04. Bericht FM4: Amateure im Äther - dks Gert, OE3ZK  ♦ 

08.04. Bericht WDR: Funkamateure übertragen mit Enigma verschlüsselten Code Video - dks Klaus, DC5QR  ♦ 

26.03. Amateurfunkzentrum als OE3A am CQ WPX SSB Contest - Video - dks Wolfgang, OE1WBS  ♦ 

14.03. RADIO DARC on air - Video - dks Rainer, DF2NU  ♦ 

06.03. Mitschnitt der 100. Sendung von Radio DARC - dks Bernie, OE5CBM ♦ 

01.03. Bericht in der ALPENPOST über Eisstock-Partie von ADL504 - dks Ingo, OE2IKN ♦ 

01.03. Bericht in der ISCHLER WOCHE über Eisstock-Partie von ADL504 - dks Ingo, OE2IKN ♦ 

23.02. "Oberösterreichische Wirtschaft" zum Thema "Blackout" - dks Franz, OE3FQU ♦ 

07.02. Radio Kärnten über Morsen mit OE8RVK - dks Christof, OE8BCKK ♦ 

28.01. "Wir in Bayern" (BR) berichtet über Amateurfunk - dks Gerd, OE3ZK ♦ 

 

Ältere Meldungen (2016, 2015)