US-Lizenzprüfung in Österreich im LV1

  •   LV1 Eisvogelgasse Vortrag Alle Verbände OE1 ÖVSV Dachverband
 (c) oe3tkt

US-Lizenz in Österreich?

My Goal to obtain the US Call Sign

Warum benötige ich eine Lizenz in den USA oder gar ein US-Call?

Schließlich habe ich bereits meine Amateurfunk-Prüfung hier in Österreich. Berechtigterweise wirst Du Dich jetzt so etwas fragen. Wozu kann das zusätzliche US-Call gebraucht werden und ist es sinnvoll, sich dem ganzen Prüfungsstress nochmals auszusetzen? Gründe über ein Für und Wider gibt es unzählige, schlussendlich muss das jeder mit sich selber ausmachen. Folgende Argumente sind jedoch naheliegend:

* Vertiefung der Englischkenntnisse,

* Wiederholung des Amateurfunk-Fachwissens in einer Fremdsprache,

* Verstehen des US-Amateurfunksystems,

* „Just for fun”, mal wieder etwas Lernen, oder für

* Personen, die sich häufig in den Staaten aufhalten.

Ein weiterer Vorteil besteht darin, dass Gastlizenzen ohne CEPT-Abkommen viel einfacher zu erlangen sind, zum Beispiel für das Land Argentinien oder Japan.

Außerhalb der Staaten (auch in Österreich) ist es möglich, die Prüfung zur US-Amateurfunklizenz abzulegen und somit ein US-Call zu erhalten!

Lizenzklassen

Seit geraumer Zeit gibt es in den USA nur mehr die drei Lizenzklassen:

* Technik (Technician – Element 2),

* Allgemein (General – Element 3), und

* Extra (Element 4).

US-Lizenzprüfung in Österreich, Termin

Montag, 14. Oktober 2019, 19 Uhr

Landesverband Wien im ÖVSV
Eisvogelgasse 4/3
1060 Wien

Anmeldung und weitere Information: OE3TKT@gmail.com

http://www.arrl.org/exam_sessions/vienna-fg-00000

Das Extra Class Accredited Volunteer Examiner Team (VE-Team) lädt Dich zur Prüfung in Wien ein und organisiert diese Veranstaltung im Namen der American Radio Relay League, Inc. (ARRL):

Dipl.-Ing. Thomas Kuschel, QLP, KW4NZ / OE3TKT, oe3tkt@oevsv.at

Ing. Reinhard Hawel, MSc., W8HR / OE1RHC, oe1rhc@oevsv.at

Dipl.-Ing. Herbert Koblmiller, AI6HN / OE3KJN, arrl@seefunkschule.at

Ing. Markus A. Weiß, KW4JD / OE4MWC, markus.a.weiss@gmail.com

Es werden zwei Online-Vorbereitungsabende jeweils am Mi 2. und 9. Oktober ab 18 Uhr angeboten, bei denen Fragen an das Team gestellt werden können (Anmeldung ist erforderlich).

Multiple Choice

Zur Erlangung einer Lizenzklasse muss jeweils eine schriftliche Prüfung in Form einer Einfachauswahl abgelegt werden. Es stehen zu einer Frage mehrere Antworten zur Auswahl. Achtung: Im Englischen bedeutet „multiple choice“ strikt eine gültige Antwort aus mehreren (das ist daher ein „falscher Freund“ und bedeutet nicht das gleiche wie bei uns). Unter Multiple Choice verstehen wir im deutschen Sprachraum eine Mehrfachauswahl, bei der zu einer Frage mehrere gültige Antwortmöglichkeiten zur Auswahl stehen, das bezeichnet man im Englischen „multiple response“.

Alle Levels der Prüfungen, beginnend mit der Techniklizenz bis hinauf zur Extra-Class, können während eines einzelnen Prüfungstermins hintereinander absolviert werden.

Bei Nichtbestehen einer Prüfung kann man – im Rahmen der zur Verfügung stehenden Zeit – direkt im Anschluss einen zweiten Versuch unternehmen (neuer Antrag mit erneuter Prüfungsgebühr).

73 OM Tom, KW4NZ / OE3TKT

Quellen und Referenzen:

[1] ARRL (2019): Why should I get licensed? [online] http://www.arrl.org/getting-licensed [2019-06-03]

[2] Rick Palm, K1CE, Maria Somma, AB1FM (2014): ARRL Volunteer Examiner Manual 9th Edition, ISBN: 0-87259-132-8

[3] René Dahm, DL1KAM/W3TP (2008): US-License: Made in Germany, CQ DL 10-2008

[4] Markus A. Weiß, OE4MWC/KW4JD (2017): US-Lizenz-Erwerb in OE, QSP 10/2017

Landesverband Wien

Vortragssaal
Eisvogelgasse 4/3
1060 Wien

NEU in dieser Rubrik:

Aus der Detailsansicht von Veranstaltungen kann nun ein Kalendereintrag mittels "Download Event" in den eigenen Terminkalender übernommen werden!

Save the Date!

Emergency Communication Conference EMCOM 2019

16. November 2019 13:00

Heuer findet zum 3. Mal die Emergency Communication Conference EMCOM – diesmal in Alpbach/Tirol statt. Das Forum Alpbach https://www.alpbach.org/de/ hatte heuer das Thema Freiheit und Sicherheit und die EMCOM Konferenz steht im Zeichen von Zusammenarbeit und Kommunikation, wenn die Sicherheit nicht mehr gegeben ist.

Weiterlesen

Internationale Termine

Rolf Baumgarten, ON4LEA, veröffentlicht auf seiner Website Termine von Funk-Flohmärkten und Amateurfunk-Messen in ganz Europa